Entwurmungsmittel

Für die Behandlung von Hunden und Katzen gegen Wurzeln bieten wir Ihnen eine Vielzahl von wirksamen Produkten, die je nach Alter und Größe der Tiere leicht zu verabreichen sind: Tabletten, orale Pasta, Zucker, Sirup.

Vers und Parasiten haben vielfältige Auswirkungen auf die Gesundheit Ihres Tieres.

ls können verursachen:

• verdauungsstörungen (diarrhese, schwellungen, wurzeln, bauchschmerzen),

• eine abgrenzung,

* ein feines haar,

• verzögerung des wachstums,

* und manchmal anämie, aufgrund einer signifikanten blutspunktion (blutspunktion) bei einer nachfolgenden infektion.

Sie übertragen sich an die Menschen, vor allem an die Kinder, die in den Parasiten-Sandbaken spielen.Daher ist es notwendig, sein Tier regelmäßig zu vermischen, indem es ihm ein Vermischen gibt, das seinem Alter und seinem Gewicht passt.Es gibt 2 Arten von Ziern, die Ihr Tier verunreinigen können:

- Kreise wie Ankylostome und Tricks:

* Ankylostome kontaminieren Tiere durch die Haut und die Darm durch den Blutkreislauf.

* Die Tricks werden hauptsächlich durch Leuchten übertragen und erfordern eine spezifische Vermischung.

- Glatte Vers, Tenia vor allem:

* die übertragung dieser wurzeln wird durch die einnahme von zwiebeln und kleinen pferden (rohner, kaninchen...).

Einer dieser Tenias, Echinococcus granulosus, kann an den Menschen übertragen werden.Ratschläge für Vermifugation

* Wenn Ihr Hund oder Katze balloniert ist, denken Sie daran, es zu vermischen.

* Es wird empfohlen, sein Tier ein paar Tage vor der Impfung zu vermischen, um eine bessere Wirksamkeit der Impfung zu gewährleisten.

* Das Essen von Gräs ist in keiner Weise vermischt, im Gegenteil kann es zur Wiederinfektion beitragen.

* Wenn Ihr Tier Wurzeln hat, denken Sie an die Anti-Purzelbehandlung, da diese Parasiten Wurzeln übertragen können.

* Es ist nützlich, die Schilddrüsen zu wechseln, um Widerstand zu vermeiden und eine vollständiger Aktion zu haben.

Wann vermischen Sie Ihr Tier?

Die Vermifugation des Hundes und der Katze muss regelmäßig und muss während seines Lebens durchgeführt werden.Die Vermifugation wird die folgende Chronologie beachten: Junge > von 15 Tagen bis 2 Monaten: alle 15 Tage.

nach dem alter von 6 monaten: mindestens 2 mal pro jahr.

Erwachsene > nach dem Alter von 6 Monaten: mindestens 2 Mal pro Jahr.

Reproduktive weibliche > 2 bis 3 Tage vor dem Ausgang.> 15 tage nach dem downloaden.

Was tun, wenn Ihr Tier infiziert ist?

# Für Hunde und Katzen (bis zu 3 Monaten) wird empfohlen, eine einfache Form zu verwenden mit einer Form, die speziell für kleine Tiere geeignet ist.

# Für mehr als 3 Monate wird es darum sein, den Relay mit einem der unten aufgeführten Vermifuge zu nehmen.

Aktive Filter

MILBETEL VERMIFUGE WELPEN UND KLEINER HUND KARTON MIT 2...

Für Welpen und kleine Hunde. Ab 0,5 Kilogramm und / oder 2 Wochen.Aktives Wurmmittel gegen Spul- und Plattwürmer, wirkt in einer Einzeldosis.Kleine Tablette, Fleischgeschmack.Produkt entspricht Milbemax , Milbactor , Milprazikan und Milprazin.

Preis 7,45 €